Garderobe

Über Garderoben, Kleiderhaken und die tolle Einrichtungsmöglichkeiten im Flur

 

Ihr erster Blickfang

Vielleicht wissen Sie, wovon wir reden! Die Garderobe! Sie ist der erste Blickfang einer Wohnung und ist der Ort, an dem wir unsere Jacken ablegen können. So lassen wir den Stress des Tages zurück und kommen zur Ruhe. In der Garderobe befinden sich Gegenstände des Alltags wieder. So finden zum Beispiel Jacken und Taschen einen Platz.

 

Die Garderobe! Und dann?

Die Garderobe und dann? Was meinen wir damit? Neben der Garderobe, die einen wesentlichen Teil des Flures einnimmt, gehört viel mehr zu einem Flur.

 

Das entspannen kann beginnen

Meist befindet sich unter der Garderobe eine Ablage für Ihre Schuhe. Ein Schuhschrank ist somit eine moderne und zeitlose Lösung Schuhe platzsparend und geordnet zu verstauen. Nun da Jacke und Schuh ausgezogen sind kann das Entspannen beginnen.

 

Eine Kommode als Ablagefläche für Accessoires

Neben einer Garderobe für Ihre Jacken und Taschen, dem Schuhschrank für Ihre Schuhe gehört auch eine Kommode in den Flur. Eine Kommode mit offenen Fächern, Schubladen und zahlreichen Ablageflächen bietet genügend Stauraum für zum Beispiel Schlüssel, Brille, Geldbeutel und vieles mehr.

 

Der letzte Blick in den Spiegel

Noch kurz ein Blick auf Ihr Outfit. Ein Spiegel im Flur ermöglicht einen letzten Kontrollblick, ob Outfit und Frisur sitzen, bevor Sie Ihre Wohnung verlassen.

 

Richtig einrichten und kombinieren

Wir bieten neben verschiedensten Holzarten wie zum Beispiel: Fichte, Kiefer, Wildeiche, Buche, MDF etc. auch verschiedenste Farben wie zum Beispiel. Natur, Weiß, Dekor etc. für sämtliche Möbelstücke an. Damit der Flur (das Herzstück Ihres Zuhauses) stilvoll eingerichtet werden kann, sollten Holzart und Farbe passend zu Boden und Wand gewählt werden.